[ - Collapse All ]
schuldfähig  

schụld||hig <Adj.> (Rechtsspr.): (aufgrund seiner geistigen u. psychischen Verfassung u. a.) fähig, das Unrecht einer Tat einzusehen u. nach dieser Einsicht zu handeln: sie wurde aufgrund eines Gutachtens für s. erklärt.
schuldfähig  

schụld|fä|hig (Rechtsspr.)
schuldfähig  

schụld||hig <Adj.> (Rechtsspr.): (aufgrund seiner geistigen u. psychischen Verfassung u. a.) fähig, das Unrecht einer Tat einzusehen u. nach dieser Einsicht zu handeln: sie wurde aufgrund eines Gutachtens für s. erklärt.
schuldfähig  

Adj. (Rechtsspr.): (aufgrund seiner geistig-seelischen Entwicklungsstufe u.a.) fähig, das Unrecht einer Tat einzusehen u. nach dieser Einsicht zu handeln: sie wurde aufgrund eines Gutachtens für s. erklärt.
schuldfähig  

schuldfähig, verantwortlich
[verantwortlich]
schuldfähig  

adj.
<Adj.> fähig, im Sinne des Gesetzes das Unrecht einer Tat zu erkennen; Ggs schuldunfähig
['schuld·fä·hig]
[schuldfähiger, schuldfähige, schuldfähiges, schuldfähigen, schuldfähigem]