[ - Collapse All ]
Schuljunge  

Schul|jun|ge, der (ugs.): Junge, der die Schule besucht; jüngerer Schüler (1) : jmdn. wie einen [dummen] -n (wie jmdn., der noch belehrt werden muss, noch unfertig ist) behandeln.
Schuljunge  

Schul|jun|ge, der
Schuljunge  

Schul|jun|ge, der (ugs.): Junge, der die Schule besucht; jüngerer Schüler (1): jmdn. wie einen [dummen] -n (wie jmdn., der noch belehrt werden muss, noch unfertig ist) behandeln.
Schuljunge  

n.
<m. 17> schulpflichtiger Junge; er hat mich wie einen (dummen) ~n abgekanzelt, behandelt
['Schul·jun·ge]
[Schuljungen, Schuljungs, Schuljungens]