[ - Collapse All ]
Schulpsychologie  

Schul|psy|cho|lo|gie, die:

1.Teilgebiet der angewandten Psychologie, das sich mit den psychologischen schulischen Problemen beschäftigt.


2.(veraltet, meist abwertend) an den Universitäten gelehrte Psychologie (im Unterschied zur Tiefenpsychologie).
Schulpsychologie  

Schul|psy|cho|lo|gie, die:

1.Teilgebiet der angewandten Psychologie, das sich mit den psychologischen schulischen Problemen beschäftigt.


2.(veraltet, meist abwertend) an den Universitäten gelehrte Psychologie (im Unterschied zur Tiefenpsychologie).