[ - Collapse All ]
Schuttabladeplatz  

Schụtt|ab|la|de|platz, der: Platz zum Abladen u. Lagern von Schutt, Abfall, Müll; den Psychoanalytiker als S. benutzen.
Schuttabladeplatz  

Schụtt|ab|la|de|platz
Schuttabladeplatz  

Deponie, Müllabladeplatz, Müllhalde, Müllhaufen, Müllkippe, Schutt[halde], Schutthaufen, Schuttplatz; (Amtsspr.): Mülldeponie.
[Schuttabladeplatz]
[Schuttabladeplatzes, Schuttabladeplatze, Schuttabladeplätze, Schuttabladeplätzen]
Schuttabladeplatz  

Schụtt|ab|la|de|platz, der: Platz zum Abladen u. Lagern von Schutt, Abfall, Müll; den Psychoanalytiker als S. benutzen.
Schuttabladeplatz  

n.
<m. 1u> Platz, wo Schutt, Abfälle aller Art gelagert werden können
['Schutt·ab·la·de·platz]
[Schuttabladeplatzes, Schuttabladeplatze, Schuttabladeplätze, Schuttabladeplätzen]