[ - Collapse All ]
Schutthalde  

Schụtt|hal|de, die:

1.Anhäufung von Schutt.


2.(Geol.) natürliche Anhäufung von Gesteinsschutt am Fuß eines steilen Hangs.
Schutthalde  

Schụtt|hal|de
Schutthalde  

Schụtt|hal|de, die:

1.Anhäufung von Schutt.


2.(Geol.) natürliche Anhäufung von Gesteinsschutt am Fuß eines steilen Hangs.
Schutthalde  

n.
<f. 19> hoch aufgehäufter Schutt; <Geol.> am Fuße von Felswänden durch Steinschlag aufgeschütteter Gesteinsschutt
['Schutt·hal·de]
[Schutthalden]