[ - Collapse All ]
schwachmachen  

schwạch|ma|chen <sw. V.; hat>:

1. (ugs.) aufregen, nervös machen: wie der mich schwachmacht!


2.s. schwach (1 a) .
schwachmachen  

schwạch|ma|chen (ugs. für aufregen, nervös machen); wie der mich schwachmacht!; aber was den Körper schwach macht od. schwachmacht (schwächen)
schwachmachen  

schwạch|ma|chen <sw. V.; hat>:

1. (ugs.) aufregen, nervös machen: wie der mich schwachmacht!


2.s. schwach (1 a).