[ - Collapse All ]
Schwalbenschwanz  

Schwạl|ben|schwanz, der:

1.Schwanz der Schwalbe.


2.(scherzh. veraltend) a)Frack;

b)langer Rockschoß eines Fracks.



3.größerer Schmetterling mit vorwiegend gelben, schwarz gezeichneten Flügeln, deren hinteres Paar in je eine Spitze ausläuft.
Schwalbenschwanz  

Schwạl|ben|schwanz
Schwalbenschwanz  

Schwạl|ben|schwanz, der:

1.Schwanz der Schwalbe.


2.(scherzh. veraltend)
a)Frack;

b)langer Rockschoß eines Fracks.



3.größerer Schmetterling mit vorwiegend gelben, schwarz gezeichneten Flügeln, deren hinteres Paar in je eine Spitze ausläuft.
Schwalbenschwanz  

n.
<m. 1u> trapezförmiger Einschnitt in einen Maschinenteil, wobei die kürzere Seite offen ist, dient als leicht lösbare Verbindung von Maschinenteilen, auch in der Tischlerei verwendet; Tagfalter mit schwanzartigem Anhang an den Hinterflügeln: Papilio machaon; <umg.; scherzh.> Rockschoß am Frack
['Schwal·ben·schwanz]