[ - Collapse All ]
schwapp  

Schwạpp, der; -[e]s, -e (ugs.):

1. schwappendes, klatschendes Geräusch.


2.[Wasser]guss.
schwạpp, schwịpp, schwịps <Interj.>: lautm. für ein schwappendes, klatschendes Geräusch: schwipp, s.!
[schwipp]
Schwapp  

Schwạpp, der; -[e]s, -e, und Schwạps, der; -es, -e (ugs. für klatschendes Geräusch; Wasserguss)
[Schwaps]
schwapp  

Schwạpp, der; -[e]s, -e (ugs.):

1. schwappendes, klatschendes Geräusch.


2.[Wasser]guss.
schwạpp, schwịpp, schwịps <Interj.>: lautm. für ein schwappendes, klatschendes Geräusch: schwipp, s.!
[schwipp]
schwapp  

interj.
<m. 1; umg.> plötzliches Überfließen, Überlaufen, Wasserguss; mit einem ~
[Schwapp]interj.
<Schallwort> (Ausdruck für plötzl. Überfließen od. Klatschen)
[schwapp!]