[ - Collapse All ]
Schwarm  

Schwạrm, der; -[e]s, Schwärme [1: mhd., ahd. swarm = Bienenschwarm, zu ↑ schwirren ; 2: rückgeb. aus ↑ schwärmen ]:

1.größere Anzahl sich [ungeordnet,] durcheinanderwimmelnd zusammen fortbewegender gleichartiger Tiere, Menschen: ein S. Heuschrecken; ein S. schwarzer/ (seltener:) schwarze Vögel; ein S. von Reportern; ein S. Kinder folgte/folgten dem Wagen.


2.<Pl. selten> (emotional) a)jmd., der schwärmerisch verehrt wird: der Schauspieler ist der S. aller Mädchen;

b)(selten) etw., wofür von jmdm. geschwärmt wird: dieses Modellkleid ist ihr S.

Schwarm  

Schwạrm, der; -[e]s, Schwärme
Schwarm  


1. Gruppe, Herde, Pulk, Rudel, Runde, Schar, Traube; (ugs.): Haufen; (ugs. scherzh.): Rasselbande; (abwertend): Bagage, Herde, Klüngel, Rotte; (ugs. abwertend): Meute; (abwertend, sonst iron.): Sippschaft; (emotional abwertend): Horde.

2. Abgott, Abgöttin, Held, Ideal, Idol, Publikumsliebling, Star; (bildungsspr.): Fetisch, Heros; (geh. abwertend): Götze, Götzenbild; (ugs. emotional): der Traum meiner schlaflosen Nächte, Traumfrau, Traummann; (iron.): Halbgott, Halbgöttin.

[Schwarm]
[Schwarmes, Schwarms, Schwarme, Schwärme, Schwärmen]
Schwarm  

Schwạrm, der; -[e]s, Schwärme [1: mhd., ahd. swarm = Bienenschwarm, zu ↑ schwirren; 2: rückgeb. aus ↑ schwärmen]:

1.größere Anzahl sich [ungeordnet,] durcheinanderwimmelnd zusammen fortbewegender gleichartiger Tiere, Menschen: ein S. Heuschrecken; ein S. schwarzer/ (seltener:) schwarze Vögel; ein S. von Reportern; ein S. Kinder folgte/folgten dem Wagen.


2.<Pl. selten> (emotional)
a)jmd., der schwärmerisch verehrt wird: der Schauspieler ist der S. aller Mädchen;

b)(selten) etw., wofür von jmdm. geschwärmt wird: dieses Modellkleid ist ihr S.

Schwarm  

n.
<m. 1u> lockere Menge, Gruppe, (Bienen~, Mücken~);<fig; umg.> jmd. od. etwas, für den bzw. wofür man schwärmt; er, sie ist mein ~ <fig.; umg.>; ihr ~ ist eine eigene kleine Wohnung; im ~ fliegen (Vögel); ein ~ von Menschen; sie hatte einen ~ von Anbetern um sich; ein ~ von Bettlern; ein ~ von Fischen, Vögeln [<mhd., ahd. swarm „Bienenschwarm“; zu idg. *suer- „surren“; verwandt mit schwirren]
[Schwarm]
[Schwarmes, Schwarms, Schwarme, Schwärme, Schwärmen]