[ - Collapse All ]
Schweigepflicht  

Schwei|ge|pflicht, die <o. Pl.>: für Angehörige bestimmter Berufe od. für Amtsträger bestehende Verpflichtung, über ihnen Anvertrautes zu schweigen: die ärztliche S.; jmdn. von der, seiner S. entbinden.
Schweigepflicht  

Schwei|ge|pflicht, die; -
Schweigepflicht  

Schwei|ge|pflicht, die <o. Pl.>: für Angehörige bestimmter Berufe od. für Amtsträger bestehende Verpflichtung, über ihnen Anvertrautes zu schweigen: die ärztliche S.; jmdn. von der, seiner S. entbinden.
Schweigepflicht  

n.
<f. 20; unz.> die Pflicht, z.B. des Arztes, Rechtsanwalts, über das ihm Anvertraute zu schweigen
['Schwei·ge·pflicht]
[Schweigepflichten]