[ - Collapse All ]
schwesterlich  

schwẹs|ter|lich <Adj.> [mhd. swesterlich]: von, in der Art einer Schwester (1) : -e Zuneigung, Hilfe; [sich] s. (wie Schwestern) verbunden sein.
schwesterlich  

schwẹs|ter|lich
schwesterlich  

brüderlich, einig, einträchtig, freundschaftlich, harmonisch, kameradschaftlich, partnerschaftlich, redlich.
[schwesterlich]
[schwesterlicher, schwesterliche, schwesterliches, schwesterlichen, schwesterlichem, schwesterlicherer, schwesterlichere, schwesterlicheres, schwesterlicheren, schwesterlicherem, schwesterlichster, schwesterlichste, schwesterlichstes, schwesterlichsten, schwesterlichstem]
schwesterlich  

schwẹs|ter|lich <Adj.> [mhd. swesterlich]: von, in der Art einer Schwester (1): -e Zuneigung, Hilfe; [sich] s. (wie Schwestern) verbunden sein.
schwesterlich  

Adj. [mhd. swesterlich]: von, in der Art einer Schwester (1): -e Zuneigung, Hilfe; [sich] s. (wie Schwestern) verbunden sein.
schwesterlich  

adj.
'schwes·ter·lich <Adj.> von einer Schwester stammend; wie von einer Schwester stammend; ~es Mitgefühl; ein ~er Rat; jmdm. ~ zugetan sein
['schwe·ster·lich,]
[schwesterlicher, schwesterliche, schwesterliches, schwesterlichen, schwesterlichem, schwesterlicherer, schwesterlichere, schwesterlicheres, schwesterlicheren, schwesterlicherem, schwesterlichster, schwesterlichste, schwesterlichstes, schwesterlichsten, schwesterlichstem]