[ - Collapse All ]
Schwingel  

Schwịn|gel, der; -s, - [mundartl. Nebenform von ↑ Schwindel ; der Same der Pflanze erzeugte, wenn er ins Mehl gelangte, häufig Schwindelgefühle]: (in vielen Arten vorkommendes) Süßgras mit rispenförmigen Blütenständen.
Schwingel  

Schwịn|gel, der; -s, - (ein Rispengras)
Schwingel  

Schwịn|gel, der; -s, - [mundartl. Nebenform von ↑ Schwindel; der Same der Pflanze erzeugte, wenn er ins Mehl gelangte, häufig Schwindelgefühle]: (in vielen Arten vorkommendes) Süßgras mit rispenförmigen Blütenständen.
Schwingel  

n.
<m. 5> 'Schwin·gel·gras <n. 12u; unz.> Mitglied einer Gattung der Süßgräser, Rispengras mit spitzen, teilweise begrannten, auf dem Rücken rundlichen Ähren: Festuca
['Schwin·gel]
[Schwingels, Schwingele, Schwingelen, Schwingelgras, Schwingelgrases, Schwingelgrase, Schwingelgräser, Schwingelgräsern]