[ - Collapse All ]
schwul  

schwul <Adj.> [eigtl. = ältere Form von ↑ schwül ; zur Bedeutungsübertragung vgl. »warmer Bruder« (↑ Bruder 4 )] (ugs.):

1.a) (von Männern) homosexuell veranlagt, empfindend: -e Freunde; s. sein;

b)für einen Homosexuellen charakteristisch, zu ihm gehörend; auf (männlicher) Homosexualität beruhend: -es Empfinden;

c)für (männliche) Homosexuelle bestimmt, geschaffen: -e Kneipen, Zeitschriften.



2.(selten) lesbisch.
schwul  

Schwu|li|bus; nur in in Schwulibus sein (ugs. scherzh. für bedrängt sein)schwul (ugs. u. Selbstbez. für homosexuell)
schwul  

gleichgeschlechtlich, homosexuell, zum eigenen Geschlecht neigend; (bildungsspr.): homoerotisch, homophil; (ugs., oft abwertend): andersrum, warm; (veraltend abwertend): vom anderen Ufer; (Jargon): gay, homo; (verhüll.): rosa; (Fachspr., bildungsspr.): unisexuell.
[schwul]
[schwuler, schwule, schwules, schwulen, schwulem, schwulerer, schwulere, schwuleres, schwuleren, schwulerem, schwulster, schwulste, schwulstes, schwulsten, schwulstem]
schwul  

schwul <Adj.> [eigtl. = ältere Form von ↑ schwül; zur Bedeutungsübertragung vgl. »warmer Bruder« (↑ Bruder 4)] (ugs.):

1.
a) (von Männern) homosexuell veranlagt, empfindend: -e Freunde; s. sein;

b)für einen Homosexuellen charakteristisch, zu ihm gehörend; auf (männlicher) Homosexualität beruhend: -es Empfinden;

c)für (männliche) Homosexuelle bestimmt, geschaffen: -e Kneipen, Zeitschriften.



2.(selten) lesbisch.
schwul  

Adj. [eigtl.= ältere Form von schwül; zur Bedeutungsübertragung vgl. ?warmer Bruder? (Bruder 4)] (ugs.): 1. a) (von Männern) homosexuell veranlagt, empfindend: -e Freunde; s. sein; b) für einen Homosexuellen charakteristisch, zu ihm gehörend; auf (männlicher) Homosexualität beruhend: -es Empfinden; c) für (männliche) Homosexuelle bestimmt, geschaffen: -e Kneipen, Zeitschriften. 2. (selten) lesbisch.
schwul  

adj.
<Adj.; umg.> homosexuell (von Männern)
[schwul]
[schwuler, schwule, schwules, schwulen, schwulem, schwulerer, schwulere, schwuleres, schwuleren, schwulerem, schwulster, schwulste, schwulstes, schwulsten, schwulstem]