[ - Collapse All ]
schwunglos  

schwụng|los <Adj.>: keinen Schwung (3,_4) aufweisend.
schwunglos  

schwụng|los
schwunglos  

behäbig, bequem, energielos, gemächlich, inaktiv, langsam, lasch, müßig, passiv, schwerfällig, tatenlos, temperamentlos, träge, untätig; (geh.): saumselig; (bildungsspr.): lethargisch, phlegmatisch; (ugs. abwertend): lahm, schlaff, schlafmützig, schlapp, tranig, transusig.
[schwunglos]
[schwungloser, schwunglose, schwungloses, schwunglosen, schwunglosem, schwungloserer, schwunglosere, schwungloseres, schwungloseren, schwungloserem, schwunglosester, schwungloseste, schwunglosestes, schwunglosesten, schwunglosestem]
schwunglos  

schwụng|los <Adj.>: keinen Schwung (3,_4) aufweisend.
schwunglos  

Adj.: ohne Schwung (3, 4).
schwunglos  

adj.
<Adj.; fig.> ohne (inneren) Schwung, träge, lustlos
['schwung·los]
[schwungloser, schwunglose, schwungloses, schwunglosen, schwunglosem, schwungloserer, schwunglosere, schwungloseres, schwungloseren, schwungloserem, schwunglosester, schwungloseste, schwunglosestes, schwunglosesten, schwunglosestem]