[ - Collapse All ]
Seeräuberei  

See|räu|be|rei, die:

1.<o. Pl.> a)[gewohnheitsmäßige] Betätigung als Seeräuber: jmdn. wegen fortgesetzter S. hinrichten;

b)Seeräuberwesen: die S. bekämpfen.



2.<meist Pl.> seeräuberische Tat; Seeraub: die ihm zur Last gelegten -en.
Seeräuberei  

See|räu|be|rei, die; -
Seeräuberei  

See|räu|be|rei, die:

1.<o. Pl.>
a)[gewohnheitsmäßige] Betätigung als Seeräuber: jmdn. wegen fortgesetzter S. hinrichten;

b)Seeräuberwesen: die S. bekämpfen.



2.<meist Pl.> seeräuberische Tat; Seeraub: die ihm zur Last gelegten -en.
Seeräuberei  

n.
<f. 18; unz.> das Begehen von Seeraub; Sy Piraterie
[See·räu·be'rei]
[Seeräubereien]