[ - Collapse All ]
Seeschlange  

See|schlan|ge, die:

1.(an Küsten warmer Meere vorkommende) im Wasser lebende Giftschlange, die sich vorwiegend von Fischen ernährt.


2. (Myth.) schlangenartiges, im Meer lebendes Ungeheuer.
Seeschlange  

See|schlan|ge
Seeschlange  

See|schlan|ge, die:

1.(an Küsten warmer Meere vorkommende) im Wasser lebende Giftschlange, die sich vorwiegend von Fischen ernährt.


2. (Myth.) schlangenartiges, im Meer lebendes Ungeheuer.
Seeschlange  

n.
<f. 19> Angehörige einer meeresbewohnenden Schlangenfamilie mit seitlich abgeplattetem Ruderschwanz: Hydrophilidae; sagenhaftes Meeresungeheuer
['See·schlan·ge]
[Seeschlangen]