[ - Collapse All ]
Sehachse  

Seh|ach|se, die (Med.):

1. Achse des Augapfels u. der Linse.


2.Gerade zwischen der Stelle des schärfsten Sehens (dem gelben Fleck) auf der Netzhaut u. dem beim Sehen fixierten Punkt; Sehlinie.
Sehachse  

Seh|ach|se
Sehachse  

Seh|ach|se, die (Med.):

1. Achse des Augapfels u. der Linse.


2.Gerade zwischen der Stelle des schärfsten Sehens (dem gelben Fleck) auf der Netzhaut u. dem beim Sehen fixierten Punkt; Sehlinie.
Sehachse  

n.
<[-ks-] f. 19> bis zum betrachteten Gegenstand verlängerte Augenachse; Sy Gesichtslinie, Sehlinie
['Seh·ach·se]
[Sehachsen]