[ - Collapse All ]
Seidenspinner  

Sei|den|spin|ner, der: (bes. in Ost- u. Südasien vorkommender) Schmetterling, dessen Raupen zur Verpuppung einen Kokon spinnen, aus dem Seide hergestellt wird.
Seidenspinner  

Sei|den|spin|ner (ein Schmetterling)
Seidenspinner  

Sei|den|spin|ner, der: (bes. in Ost- u. Südasien vorkommender) Schmetterling, dessen Raupen zur Verpuppung einen Kokon spinnen, aus dem Seide hergestellt wird.
Seidenspinner  

n.
<m. 3> Schmetterling, dessen Kokongespinste man zu Seidenfäden verarbeiten kann: Bombycidae
['Sei·den·spin·ner]
[Seidenspinners, Seidenspinnern, Seidenspinnerin, Seidenspinnerinnen]