[ - Collapse All ]
seifen  

sei|fen <sw. V.; hat>:

1. (landsch.) abseifen.


2.(Geol.) (Minerale) auswaschen.
seifen  

sei|fen (abseifen; Geol. Minerale auswaschen)
seifen  

sei|fen <sw. V.; hat>:

1. (landsch.) abseifen.


2.(Geol.) (Minerale) auswaschen.
seifen  

[sw. V.; hat]: 1. (landsch.) abseifen. 2. (Geol.) (Minerale) auswaschen.
seifen  

v.
<V.t.; hat> Erze, Edelsteine ~ auswaschen; [zu mnddt. sipen „tröpfeln, sickern“]
['sei·fen]
[seife, seifst, seift, seifen, seifte, seiftest, seiften, seiftet, seifest, seifet, seif, geseift, seifend]