If you appreciate this site, we accept donations through Paypal
[ - Collapse All ]
Seitling  

Seit|ling, der; -s, -e: größerer, fleischiger Blätterpilz, der einen seitwärtsstehenden Stiel hat od. ungestielt seitlich angewachsen ist.
Seitling  

Seit|ling, der; -s, -e (ein Pilz)
Seitling  

Seit|ling, der; -s, -e: größerer, fleischiger Blätterpilz, der einen seitwärtsstehenden Stiel hat od. ungestielt seitlich angewachsen ist.
Seitling  

n.
<m. 1> Angehöriger einer Gattung der Blätterpilze, dessen Stiel sich nicht in der Mitte, sondern seitlich od. ganz am Hutrand befindet od. auch fehlt: Pleurotus [<mhd. sitelinc]
['Seit·ling]
[Seitlings, Seitlinge, Seitlingen]