[ - Collapse All ]
Sekel  

Se|kel u. Schekel der; -s, - <hebr.>: altbabylonische u. jüdische Gewichts- u. Münzeinheit
Sekel  

Se|kel, Schekel, der; -s, - [hebr. šęqęl]: altbabylonische u. jüdische Gewichts- u. Münzeinheit.
[Schekel]
Sekel  

Se|kel, Sche|kel, der; -s, - <hebr.> (altbabylon. u. hebr. Gewichts- u. Münzeinheit)
[Schekel]
Sekel  

Se|kel, Schekel, der; -s, - [hebr. šęqęl]: altbabylonische u. jüdische Gewichts- u. Münzeinheit.
[Schekel]
Sekel  

n.
<m. 5> alte hebr., phöniz. u. babylon. Gewichtseinheit, bes. für Gold u. Silber u. damit als Geldwert, 14 bis 16 g; oV Schekel [<lat. siclus <grch. siklos <hebr. sekel „Gewicht; Silbermünze“; zu sakal „wägen“]
['Se·kel]
[Sekels]