[ - Collapse All ]
sektiererisch  

sek|tie|re|risch:

1.einer Sekte anhängend.


2.nach Art eines Sektierers
sektiererisch  

sek|tie|re|risch <Adj.>:

1. zu einer Sekte gehörend, für sie charakteristisch.


2.(abwertend) in der Art eines Sektierers; (2); für ihn charakteristisch.
sektiererisch  

sek|tie|re|risch
sektiererisch  

abtrünnig, abweichlerisch, dissident, ketzerisch; (bildungsspr.): häretisch, oppositionell; (bes. Rel., Politik): abgefallen.
[sektiererisch]
[sektiererischer, sektiererische, sektiererisches, sektiererischen, sektiererischem, sektiererischerer, sektiererischere, sektiererischeres, sektiererischeren, sektiererischerem, sektiererischester, sektiererischeste, sektiererischestes, sektiererischesten, sektiererischestem]
sektiererisch  

sek|tie|re|risch <Adj.>:

1. zu einer Sekte gehörend, für sie charakteristisch.


2.(abwertend) in der Art eines Sektierers; (2)für ihn charakteristisch.
sektiererisch  

Adj.: 1. zu einer Sekte gehörend, für sie charakteristisch. 2. (abwertend) in der Art eines Sektierers (2); für ihn charakteristisch.
sektiererisch  

adj.
<Adj.> in der Art des Sektierertums, eigenbrötlerisch, von der allg. polit. Haltung abweichend
[sek'tie·re·risch]
[sektiererischer, sektiererische, sektiererisches, sektiererischen, sektiererischem, sektiererischerer, sektiererischere, sektiererischeres, sektiererischeren, sektiererischerem, sektiererischester, sektiererischeste, sektiererischestes, sektiererischesten, sektiererischestem]