[ - Collapse All ]
sekunda  

Se|kụn|da die; -, ...den: (veraltend)

1.die sechste u. siebente Klasse eines Gymnasiums.


2.(österr.) die zweite Klasse einer höheren Schule
se|kụn|da: (veraltet) »zweiter« Güte (von Waren)
sekunda  

Se|kụn|da, die; -, ...den (veraltend für die 6._u._7. Klasse eines Gymnasiums)se|kụn|da (Kaufmannsspr. veraltet für zweiter Güte)
Sekunda  

n.
<f. 19; frühere Bez. für> sechste (Unter~) und siebente (Ober~) Klasse des Gymnasiums; <in Österr.> zweite Klasse des Gymnasiums [lat., „die zweite“; in Dtschld. begann früher die Zählung der Klassen mit der höchsten Zahl, der Sexta]
[Se'kun·da]
[Sekunden]