[ - Collapse All ]
Selbstbefreiung  

Sẹlbst|be|frei|ung, die:

1.(Rechtsspr.) Ausbruch eines Gefangenen aus dem Gewahrsam.


2.<Pl. selten> (Psych.) das Sich-frei-Machen von inneren Zwängen, dem Gefühl der Unfreiheit, Unsicherheit o. Ä.
Selbstbefreiung  

Sẹlbst|be|frei|ung, die:

1.(Rechtsspr.) Ausbruch eines Gefangenen aus dem Gewahrsam.


2.<Pl. selten> (Psych.) das Sich-frei-Machen von inneren Zwängen, dem Gefühl der Unfreiheit, Unsicherheit o. Ä.