[ - Collapse All ]
Selbstentzündung  

Sẹlbst|ent|zün|dung, die: das Sich-selbst-Entzünden (eines Stoffes).
Selbstentzündung  

Sẹlbst|ent|zün|dung
Selbstentzündung  

Sẹlbst|ent|zün|dung, die: das Sich-selbst-Entzünden (eines Stoffes).
Selbstentzündung  

n.
<f. 20; unz.> Entzündung mancher Stoffe (z.B. Kohle, Gas, Holz) ohne sichtbare äußere Einflüsse
['Selbst·ent·zün·dung]
[Selbstentzündungen]