[ - Collapse All ]
Selbstfahrer  

Sẹlbst|fah|rer, der:

1.jmd., der das Fahrzeug, das er benutzt (z. B. seinen Privatwagen, seinen Dienstwagen), selbst lenkt.


2.(Fachspr.) Fahrstuhl, der vom Benutzer selbst bedient wird.


3.Krankenfahrstuhl, mit dem sich der Behinderte ohne Hilfe fortbewegen kann: ein elektrischer S.


4.(Schifffahrt) (in der Binnenschifffahrt) Frachtschiff mit eigenem Antrieb.
Selbstfahrer  

Sẹlbst|fah|rer
Selbstfahrer  

Sẹlbst|fah|rer, der:

1.jmd., der das Fahrzeug, das er benutzt (z. B. seinen Privatwagen, seinen Dienstwagen), selbst lenkt.


2.(Fachspr.) Fahrstuhl, der vom Benutzer selbst bedient wird.


3.Krankenfahrstuhl, mit dem sich der Behinderte ohne Hilfe fortbewegen kann: ein elektrischer S.


4.(Schifffahrt) (in der Binnenschifffahrt) Frachtschiff mit eigenem Antrieb.
Selbstfahrer  

n.
<m. 3> Krankenfahrstuhl, den der Kranke selbst (durch Hand od. Motor) fortbewegen kann; Fahrer des eigenen Kraftwagens (ohne Chauffeur)
['Selbst·fah·rer]
[Selbstfahrers, Selbstfahrern, Selbstfahrerin, Selbstfahrerinnen]