[ - Collapse All ]
Selbstmedikation  

Sẹlbst|me|di|ka|ti|on, die (Med.): Anwendung von Medikamenten nach eigenem Ermessen, ohne Verordnung durch einen Arzt od. eine Ärztin.
Selbstmedikation  

Sẹlbst|me|di|ka|ti|on (Med.)
Selbstmedikation  

Sẹlbst|me|di|ka|ti|on, die (Med.): Anwendung von Medikamenten nach eigenem Ermessen, ohne Verordnung durch einen Arzt od. eine Ärztin.
Selbstmedikation  

n.
<f. 20; unz.> Selbstbehandlung mit Medikamenten nach eigenem Gutdünken, ohne sich in ärztliche Behandlung zu begeben
['Selbst·me·di·ka·ti·on]
[Selbstmedikationen]