[ - Collapse All ]
selbstzufrieden  

sẹlbst|zu|frie|den <Adj.> (häufig abwertend): auf eine unkritische [leicht selbstgefällige] Weise mit sich u. seinen Leistungen zufrieden u. ohne Ehrgeiz: ein -er Mensch; mit -em (von Selbstzufriedenheit zeugendem) Lächeln; s. sein.
selbstzufrieden  

sẹlbst|zu|frie|den
selbstzufrieden  

sẹlbst|zu|frie|den <Adj.> (häufig abwertend): auf eine unkritische [leicht selbstgefällige] Weise mit sich u. seinen Leistungen zufrieden u. ohne Ehrgeiz: ein -er Mensch; mit -em (von Selbstzufriedenheit zeugendem) Lächeln; s. sein.
selbstzufrieden  

adj.
<Adj.> mit sich selbst zufrieden
['selbst·zu·frie·den]
[selbstzufriedener, selbstzufriedene, selbstzufriedenes, selbstzufriedenen, selbstzufriedenem, selbstzufriedenerer, selbstzufriedenere, selbstzufriedeneres, selbstzufriedeneren, selbstzufriedenerem, selbstzufriedenster, selbstzufriedenste, selbstzufriedenstes, selbstzufriedensten, selbstzufriedenstem]