[ - Collapse All ]
Selbstzweck  

Sẹlbst|zweck, der <o. Pl.>: Zweck, der in etw. selbst liegt, der nicht auf etw. außerhalb Bestehendes abzielt: etw. ist [zum] S. geworden (hat sich von seinem eigentlichen Ziel losgelöst).
Selbstzweck  

Sẹlbst|zweck, der; -[e]s
Selbstzweck  

Sẹlbst|zweck, der <o. Pl.>: Zweck, der in etw. selbst liegt, der nicht auf etw. außerhalb Bestehendes abzielt: etw. ist [zum] S. geworden (hat sich von seinem eigentlichen Ziel losgelöst).
Selbstzweck  

n.
<m. 1; unz.> Zweck ohne äußeres Ziel, sich in der Sache selbst erfüllender Zweck; eine Tätigkeit, z.B. Autofahren, als ~ betreiben nicht als Mittel, z.B. zur Fortbewegung, sondern um der Sache selbst willen;
['Selbst·zweck]
[Selbstzweckes, Selbstzwecks, Selbstzwecke, Selbstzwecken]