[ - Collapse All ]
Selen  

Se|len das; -s <gr.-nlat.>: chem. Element; ein Halbmetall; Zeichen: Se
Selen  

Se|len, das; -s [zu griech. selḗnē = Mond, so benannt wegen der Verwandtschaft mit dem Element Tellur (zu lat. tellus = Erde)]: Halbmetall, das auch die Eigenschaft eines Halbleiters haben kann u. je nach Dunkelheit od. Helligkeit seine Leitfähigkeit ändert (chemisches Element; Zeichen: Se).
Selen  

Se|len, das; -s <griech.> (chemisches Element, Halbmetall; Zeichen Se)
Selen  

Se|len, das; -s [zu griech. selḗnē = Mond, so benannt wegen der Verwandtschaft mit dem Element Tellur (zu lat. tellus = Erde)]: Halbmetall, das auch die Eigenschaft eines Halbleiters haben kann u. je nach Dunkelheit od. Helligkeit seine Leitfähigkeit ändert (chemisches Element; Zeichen: Se).
Selen  

n.
<n. 11; unz.; Zeichen: Se> chem. Element, Nichtmetall, Ordnungszahl 34 [zu grch. selene „Mond“]
[Se'len]