[ - Collapse All ]
Sendung  

Sẹn|dung, die; -, -en [1 a: mhd. sendunge, sandunge = Übersendung; gesandtes Geschenk, ahd. santunga]:

1.a)(selten) das Senden (1) : die S. der Bücher ist bereits erfolgt;

b)etw. [als bestimmte Menge von Waren] Gesandtes (1) : eine postlagernde, eingeschriebene S.; eine S. zustellen; wir mussten die S. zurückschicken; wir haben gerade eine neue S. erhalten; wir bestätigen Ihnen den Empfang der S.



2.<o. Pl.> (geh.) große [geschichtliche] Aufgabe, wichtiger [schicksalhafter] Auftrag; Mission: die politische S. der Partei.


3.a)(Rundfunkt., Ferns.) das Ausstrahlen über einen Sender (1 b) : Achtung, S. läuft;

b)Rundfunk-, Fernsehsendung: eine aktuelle, politische, kulturelle S.; die S. wird morgen wiederholt; eine S. produzieren, hören, sehen, mitschneiden;

c)etw. Gesendetes (3 b) : feindliche -en stören.

Sendung  

Sẹn|dung
Sendung  


1. a) Belieferung, Beförderung, Expedierung, Lieferung, Postzustellung, Transport, Versand, Zulieferung, Zustellung; (geh.): Überbringung; (ugs.): Post; (Kaufmannsspr.): Expedition.

b) Brief[sendung], Fracht[gut], Frachtsendung, Fuhre, Ladung, Paket[sendung], Post[gut], Postsendung, Warensendung, Versandgut; (veraltet): Kommissorium.

2. Amt, Aufgabe, Auftrag, Berufung, Bestimmung, Funktion, Lebenssinn, Pflicht, Verpflichtung; (geh.): Obliegenheit; (bildungsspr.): Destination, Mission.

3. a) Aussendung, Ausstrahlung, Übertragung, Verbreitung, Wiedergabe.

b) Ausgabe, Beitrag, Fernsehsendung, Film, Folge, Radiosendung, Rundfunksendung, Serie, Show; (Rundf., Ferns.): Feature.

c) Funkspruch, Meldung, Mitteilung, Nachricht; (geh.): Botschaft; (Kommunikationsf.): Message.

[Sendung]
[Sendungen]
Sendung  

Sẹn|dung, die; -, -en [1 a: mhd. sendunge, sandunge = Übersendung; gesandtes Geschenk, ahd. santunga]:

1.
a)(selten) das Senden (1): die S. der Bücher ist bereits erfolgt;

b)etw. [als bestimmte Menge von Waren] Gesandtes (1): eine postlagernde, eingeschriebene S.; eine S. zustellen; wir mussten die S. zurückschicken; wir haben gerade eine neue S. erhalten; wir bestätigen Ihnen den Empfang der S.



2.<o. Pl.> (geh.) große [geschichtliche] Aufgabe, wichtiger [schicksalhafter] Auftrag; Mission: die politische S. der Partei.


3.
a)(Rundfunkt., Ferns.) das Ausstrahlen über einen Sender (1 b): Achtung, S. läuft;

b)Rundfunk-, Fernsehsendung: eine aktuelle, politische, kulturelle S.; die S. wird morgen wiederholt; eine S. produzieren, hören, sehen, mitschneiden;

c)etw. Gesendetes (3 b): feindliche -en stören.

Sendung  

n.
<f. 20> das Senden, Schicken; das Gesendete; Funkübertragung; hoher, <bes.> göttlicher Auftrag, geschichtlich wichtige, schicksalhafte Aufgabe, Berufung; den Empfang einer ~ bestätigen; wir haben eure ~ mit Dank erhalten; eine diplomatische, politische ~ erfüllen; er betrachtet es als seine ~, diesen Menschen zu helfen; in der heutigen ~ hörten wir … <Radio>; der Schulfunk bringt eine ~ über …
['Sen·dung]
[Sendungen]