[ - Collapse All ]
Sequenz  

Se|quẹnz die; -, -en:

1.Aufeinanderfolge von etwas Gleichartigem; Folge, Reihe.


2.(Mus.) Wiederholung eines musikalischen Motivs auf höherer od. tieferer Tonstufe.


3.(Mus.) hymnusähnlicher Gesang in der mittelalterlichen Liturgie.


4.(Film) aus einer unmittelbaren Folge von Einstellungen gestaltete, kleinere filmische Handlungseinheit.


5.eine Serie aufeinander folgender Karten gleicher Farbe (im Kartenspiel).


6.(EDV) Befehlsfolge in einem Programmierabschnitt
Sequenz  

Se|quẹnz, die; -, -en [spätlat. sequentia = (Reihen)folge, zu lat. sequens (Gen.: sequentis), 1. Part. von: sequi = folgen]:

1.(Fachspr., bildungsspr.) Reihe[n]folge, Aufeinanderfolge von etw. Gleichartigem.


2.(Musik) Wiederholung eines musikalischen Motivs auf höherer od. tieferer Tonstufe: eine S. über die ganze Tastatur.


3.(Musik) hymnusartiger Gesang in der mittelalterlichen Liturgie.


4.(Film) aus einer unmittelbaren Folge von Einstellungen gestaltete, kleinere filmische Einheit.


5.(Kartenspiel) Serie aufeinanderfolgender Karten [gleicher Farbe].


6.(EDV) Folge von Befehlen od. von hintereinander gespeicherten Daten.
Sequenz  

Se|quẹnz, die; -, -en ([Aufeinander]folge, Reihe; liturg. Gesang; Wiederholung einer musikal. Figur auf verschiedenen Tonstufen; kleinere filmische Handlungseinheit; Serie aufeinanderfolgender Spielkarten; EDV Folge von Befehlen, Daten)
Sequenz  

Abfolge, Ablauf, Aufeinanderfolge, Chronologie, Folge, Kreislauf, Nacheinander, Prozess, Ordnung, Reihenfolge, Turnus, Verlauf, Vorgang, Zyklus; (geh.): Geschehen.
[Sequenz]
[Sequenzen]
Sequenz  

Se|quẹnz, die; -, -en [spätlat. sequentia = (Reihen)folge, zu lat. sequens (Gen.: sequentis), 1. Part. von: sequi = folgen]:

1.(Fachspr., bildungsspr.) Reihe[n]folge, Aufeinanderfolge von etw. Gleichartigem.


2.(Musik) Wiederholung eines musikalischen Motivs auf höherer od. tieferer Tonstufe: eine S. über die ganze Tastatur.


3.(Musik) hymnusartiger Gesang in der mittelalterlichen Liturgie.


4.(Film) aus einer unmittelbaren Folge von Einstellungen gestaltete, kleinere filmische Einheit.


5.(Kartenspiel) Serie aufeinanderfolgender Karten [gleicher Farbe].


6.(EDV) Folge von Befehlen od. von hintereinander gespeicherten Daten.
Sequenz  

n.
<f. 20> Reihe, Folge; <in der mittelalterl. Liturgie> eingefügter, hymnusähnl. Gesang; <Mus.> auf anderer Tonstufe wiederholte kleine Tonfolge; <Film> Reihe von Einstellungen, die im Handlungsablauf unmittelbar aufeinander folgen; <Kart.> mindestens drei aufeinander folgende Karten gleicher Farbe [zu lat. sequentia]
[Se'quenz]
[Sequenzen]