[ - Collapse All ]
seriös  

se|ri|ös <lat.-mlat.-fr.>:
a)ernsthaft, ernst gemeint;

b)gediegen, anständig; würdig;

c)glaubwürdig, vertrauenswürdig, [gesetzlich] zulässig
seriös  

se|ri|ös <Adj.> [frz. sérieux < mlat. seriosus, zu lat. serius="ernsthaft," ernstlich]:

1.a)ordentlich, solide (3) wirkend; gediegen: ein -er Herr; diese Leute sind, gelten als, wirken sehr s.;

b)ernst u. würdig; feierlich: er macht immer einen sehr -en Eindruck;

c)(selten) solide (1) .



2. (bes. in geschäftlicher Hinsicht) vertrauenswürdig, glaubwürdig, zuverlässig: eine -e Firma; ein -er Geschäftspartner; das ist kein -es Geschäftsgebaren.


3.ernst gemeint, ernsthaft, ernst zu nehmen: solche Anzeigen sind nicht s.
seriös  

se|ri|ös <franz.> (ernsthaft, [vertrauens]würdig)
seriös  


1. a) anständig, einwandfrei, fair, gediegen, gentlemanlike, gesittet, kavaliersmäßig, manierlich, ordentlich, solide, tadellos, tugendhaft, untadelig.

b) feierlich, festlich, gemessen, hochoffiziell, majestätisch, würdig; (geh.): andachtsvoll, hoheitsvoll, weihevoll; (bildungsspr.): gravitätisch, solenn, zeremoniös.

2. beglaubigt, echt, fundiert, gesichert, glaubwürdig, hieb- und stichfest, unstrittig, vertrauenswürdig, verlässlich; (geh.): wahrhaftig; (bildungsspr.): authentisch, reliabel; (ugs.): auf der Hand liegend, wasserdicht;

3. aufrichtig, echt, ehrlich, ernst gemeint, ernsthaft; (geh.): aus tiefstem Herzen, lauter, wahr.

[seriös]
[seriöser, seriöse, seriöses, seriösen, seriösem, seriöserer, seriösere, seriöseres, seriöseren, seriöserem, seriösster, seriösste, seriösstes, seriössten, seriösstem, serioes]
seriös  

se|ri|ös <Adj.> [frz. sérieux < mlat. seriosus, zu lat. serius="ernsthaft," ernstlich]:

1.
a)ordentlich, solide (3) wirkend; gediegen: ein -er Herr; diese Leute sind, gelten als, wirken sehr s.;

b)ernst u. würdig; feierlich: er macht immer einen sehr -en Eindruck;

c)(selten) solide (1).



2. (bes. in geschäftlicher Hinsicht) vertrauenswürdig, glaubwürdig, zuverlässig: eine -e Firma; ein -er Geschäftspartner; das ist kein -es Geschäftsgebaren.


3.ernst gemeint, ernsthaft, ernst zu nehmen: solche Anzeigen sind nicht s.
seriös  

Adj. [frz. s¨¦rieux [ mlat. seriosus, zu lat. serius= ernsthaft, ernstlich]: 1. a) ordentlich, solide (3) wirkend; gediegen: ein -er Herr; diese Leute sind, gelten als, wirken sehr s.; b) ernst u. würdig; feierlich: er macht immer einen sehr -en Eindruck; c) (selten) solide (1). 2. (bes. in geschäftlicher Hinsicht) vertrauenswürdig, glaubwürdig, zuverlässig: eine -e Firma; ein -er Geschäftspartner; das ist kein -es Geschäftsgebaren. 3. ernst gemeint, ernsthaft, ernst zu nehmen: solche Anzeigen sind nicht s.
seriös  

ernst, ernsthaft, seriös
[ernst, ernsthaft]
seriös  

adj.
<Adj.; -er, am -esten> ernst, ernsthaft; ernst gemeint; feierlich, gediegen, anständig; ~e Angebote bitte richten an … (bei Zeitungsanzeigen); der Interessent hat auf mich keinen ~en Eindruck gemacht; eine ~e Firma; ein ~er alter Herr [<frz. sérieux <mlat. seriosus; zu lat. serius „ernst“]
[se·ri'ös]
[seriöser, seriöse, seriöses, seriösen, seriösem, seriöserer, seriösere, seriöseres, seriöseren, seriöserem, seriösster, seriösste, seriösstes, seriössten, seriösstem]