[ - Collapse All ]
Serve-and-Volley  

Serve-and-Vol|ley ['sə:vənd'vɔlɪ] das; -s <engl.>: (Tennis) dem eigenen Aufschlag unmittelbar folgender Netzangriff, der es ermöglicht, den zurückgeschlagenen Ball ↑ volley zu spielen
[ServeandVolley]
Serve-and-Volley  

Serve-and-Vol|ley ['sə:v ənd 'vɔlɪ], das; -s [engl., aus: serve = Aufschlag u. volley, ↑ Volley ] (Tennis): Aufschlag u. Netzangriff mit dem Ziel, den zurückgeschlagenen Ball volley zu verwandeln.
[ServeandVolley]
Serve-and-Volley  

Serve-and-Vol|ley ['sə:v ənd 'vɔlɪ], das; -s [engl., aus: serve = Aufschlag u. volley, ↑ Volley] (Tennis): Aufschlag u. Netzangriff mit dem Ziel, den zurückgeschlagenen Ball volley zu verwandeln.
[ServeandVolley]
Serve-and-Volley  

[': '], das; -s [engl., aus: serve= Aufschlag u. volley, Volley] (Tennis): Aufschlag u. Netzangriff mit dem Ziel, den zurückgeschlagenen Ball volley zu verwandeln.
Serve-and-Volley  

<['sə:rv ənd 'vɔli] n.; -s; unz.; Sp.; Tennis> Spielweise, bei der der Spieler unmittelbar nach dem eigenen Aufschlag ans Netz läuft um anzugreifen [<engl. serve „aufschlagen“ + and „und“ + volley „Flugball“]
[Serve-and-Vol·ley]
[Serve and /Volley]