[ - Collapse All ]
Service  

1Ser|vice [zεr'vi:s] das; - [...'vi:s] u. -s [...'vi:səs], - [...'vi:s u. ...vi:sə] <lat.-fr.>: zusammengehörender Geschirr- od. Gläsersatz

2Ser|vice ['zœrvɪs, engl. 'sə:vɪs] der (selten: das); -, -s [...vɪs u. ...vɪsɪs] <lat.-fr.-engl.>:

1.Bedienung, Kundendienst, Kundenbetreuung.


2.Aufschlag[ball] im Tennis
Service  

1Ser|vice [zεr'vi:s], das; - [...'vi:s] od. -s [...'vi:səs], - [...'vi:s od. ...'vi:sə; frz. service, eigtl. = Dienstleistung, Bedienung (2↑ Service ), beeinflusst von frz. servir in der Bed. »Speisen auftragen« (↑ servieren )]: in Form, Farbe, Musterung übereinstimmendes, aufeinander abgestimmtes mehrteiliges Ess- od. Kaffeegeschirr: ein schlichtes, gemustertes, kostbares S.; ein S. für zwölf Personen.

2Ser|vice ['zø:ɐ̯vɪs; engl. 'sə:vɪs], der, auch: das; -, -s [...vɪs od. ...vɪsɪs] <Pl. selten> [engl. service = Dienst, Bedienung < (a)frz. service < lat. servitium="Sklavendienst," zu: servire, ↑ servieren ]:

1.<o. Pl.> a)(im gastronomischen Bereich) Bedienung u. Betreuung von Gästen: das Hotel ist für seinen guten S. bekannt;

b)Kundendienst (1) : für dieses Gerät gibt es einen gut funktionierenden S.



2.(Tennis) a)Aufschlag (2) : ein harter S.;

b)Aufschlagball: sein erster S. ging ins Netz.

Service  

Ser|vice [...'vi:s], das; Gen. - und -s, Plur. - <franz.> ([Tafel]geschirr)

Ser|vice ['zø:ɐ̯vɪs], der, auch das; -, -s [...vɪs(ɪs)] <engl.> ([Kunden]dienst, Bedienung; Tennis Aufschlag[ball])
Service  

[Ess]geschirr, Kaffeegeschirr, Porzellan, Tafelgeschirr.
[1Service]
[Services, Servicen]

a) Bedienung, Betreuung, Bewirtung, Verpflegung; (schweiz., sonst veraltet): Gastung; (Wirtsch.): Dienstleistung.

b) Kundenberatung, Kundendienst, Serviceangebot, Serviceleistung.

[2Service]
[Services, Servicen]
Service  

1Ser|vice [zεr'vi:s], das; - [...'vi:s] od. -s [...'vi:səs], - [...'vi:s od. ...'vi:sə; frz. service, eigtl. = Dienstleistung, Bedienung (2↑ Service), beeinflusst von frz. servir in der Bed. »Speisen auftragen« (↑ servieren)]: in Form, Farbe, Musterung übereinstimmendes, aufeinander abgestimmtes mehrteiliges Ess- od. Kaffeegeschirr: ein schlichtes, gemustertes, kostbares S.; ein S. für zwölf Personen.

2Ser|vice ['zø:ɐ̯vɪs; engl. 'sə:vɪs], der, auch: das; -, -s [...vɪs od. ...vɪsɪs] <Pl. selten> [engl. service = Dienst, Bedienung < (a)frz. service < lat. servitium="Sklavendienst," zu: servire, ↑ servieren]:

1.<o. Pl.>
a)(im gastronomischen Bereich) Bedienung u. Betreuung von Gästen: das Hotel ist für seinen guten S. bekannt;

b)Kundendienst (1): für dieses Gerät gibt es einen gut funktionierenden S.



2.(Tennis)
a)Aufschlag (2): ein harter S.;

b)Aufschlagball: sein erster S. ging ins Netz.

Service  

[':], das; - [...'vi:s] od. -s [...':], - [...'vi:s od. ...':] [frz. service, eigtl.= Dienstleistung, Bedienung (2Service), beeinflusst von frz. servir in der Bed. ?Speisen auftragen? (servieren)]: in Form, Farbe, Musterung übereinstimmendes, aufeinander abgestimmtes mehrteiliges Ess- od. Kaffeegeschirr: ein schlichtes, gemustertes, kostbares S.; ein S. für zwölf Personen.
Service  

n.
<[-'vi:s] n.; - od. -s [-səs], [-'vi:s] od. [-'vi:sə]> zusammengehöriges Tischgeschirr (Speise~, Kaffee~) [<frz. service „Tafelgeschirr; Dienst(leistung)“ <lat. servitium „Sklavendienst“; zu lat. servire „dienen“]
[Ser·vice1]
[Services, Servicen]

n.
<['sə:vis] m.; (selten) n.; -, -s [-visiz]> Kundendienst, z.B. in der Autoreparatur; Bedienung in Gaststätten; <Sp.; Tennis> Aufschlag; First~ [fə:st-] erster Aufschlag (von zweien ohne Strafpunkt); [engl. <frz.; Service1]
[Ser·vice2]
[Services, Servicen]