[ - Collapse All ]
Sichel  

Sị|chel, die; -, -n [mhd. sichel, ahd. sihhila, wohl < lat. secula="kleine" Sichel, zu: secare, ↑ sezieren ]: Gerät zum Schneiden von Gras o. Ä., das aus einer halbkreisförmig gebogenen Metallklinge u. einem meist hölzernen Griff besteht: die S. des Mondes.
Sichel  

Sị|chel, die; -, -n
Sichel  

Sị|chel, die; -, -n [mhd. sichel, ahd. sihhila, wohl < lat. secula="kleine" Sichel, zu: secare, ↑ sezieren]: Gerät zum Schneiden von Gras o. Ä., das aus einer halbkreisförmig gebogenen Metallklinge u. einem meist hölzernen Griff besteht: die S. des Mondes.
Sichel  

n.
<f. 21> kleines Werkzeug mit gebogener Klinge zum Mähen [<mhd. sichel, ahd. sihhila, engl. sickle <nlat. secula „kleine Sichel“; zu lat. secare „schneiden, mähen“]
['Si·chel]
[Sicheln]