[ - Collapse All ]
Siebbein  

Sieb|bein (ein Knochen)
Siebbein  

n.
<n. 11; Anat.> Schädelknochen vor dem Keilbein, bildet mit seinem Mittelstück die knöcherne Nasenscheidewand u. das Dach der Nasenhöhle mit der Siebplatte: Ethmoidale
['Sieb·bein]
[Siebbeines, Siebbeins, Siebbeine, Siebbeinen]