[ - Collapse All ]
siegeln  

sie|geln <sw. V.; hat> [mhd. sigelen]:
a)mit einem Siegel (1 b) versehen: eine Urkunde s.;

b)(seltener) mit einem Siegel (2 b) versehen, beglaubigen.
siegeln  

abstempeln, attestieren, beglaubigen, bestätigen, mit einem Stempel versehen, petschieren, stempeln, testieren; (veraltend): verbriefen.
[siegeln]
[siegle, siegele, siegelst, siegelt, siegelte, siegeltest, siegelten, siegeltet, gesiegelt, siegelnd]
siegeln  

sie|geln <sw. V.; hat> [mhd. sigelen]:
a)mit einem Siegel (1 b) versehen: eine Urkunde s.;

b)(seltener) mit einem Siegel (2 b) versehen, beglaubigen.
siegeln  

[sw. V.; hat] [mhd. sigelen]: a) mit einem Siegel (1 b) versehen: eine Urkunde s.; b) (seltener) mit einem Siegel (2 b) versehen, beglaubigen.
siegeln  

v.
<V.t.; hat> mit einem Siegel verschließen od. bestätigen (Schriftstück); einen Brief, eine Urkunde ~
['sie·geln]
[siegle, siegele, siegelst, siegelt, siegeln, siegelte, siegeltest, siegelten, siegeltet, gesiegelt, siegelnd]