[ - Collapse All ]
Sinnenfreude  

Sịn|nen|freu|de, die (geh.):
a) <o. Pl.> durch die Sinne, (1 a), mit den Sinnen erfahrene Lebensfreude: die S. der Südländer;

b)<Pl.> leibliche, sinnliche Genüsse, bes. erotische Abenteuer: -n genießen.
Sinnenfreude  

Sịn|nen|freu|de, die (geh.):
a) <o. Pl.> durch die Sinne, (1 a)mit den Sinnen erfahrene Lebensfreude: die S. der Südländer;

b)<Pl.> leibliche, sinnliche Genüsse, bes. erotische Abenteuer: -n genießen.
Sinnenfreude  

n.
<f. 19; i.w.S.> jede mit den Sinnen erlebbare Freude; <i.e.S.> leibliche Freude (z.B. an gutem Essen u. Trinken), <bes.> erotische Freude
['Sin·nen·freu·de]
[Sinnenfreuden]