[ - Collapse All ]
sinnentleert  

sịnn|ent|leert <Adj.> (geh.): keinen Sinn (4, 5) mehr aufweisend, in sich tragend; seiner ursprünglichen Bedeutung beraubt: -e Reden; die Arbeit erscheint ihm s.
sinnentleert  

sịnn|ent|leert
sinnentleert  

sịnn|ent|leert <Adj.> (geh.): keinen Sinn (4, 5) mehr aufweisend, in sich tragend; seiner ursprünglichen Bedeutung beraubt: -e Reden; die Arbeit erscheint ihm s.
sinnentleert  

Adj. (geh.): keinen Sinn (4, 5) mehr aufweisend, in sich tragend; seiner ursprünglichen Bedeutung beraubt: -e Reden; die Arbeit erscheint ihm s.
sinnentleert  

adj.
<Adj.> keinen Sinn mehr habend; ein ~es Wort, Schlagwort
['sinn·ent·leert]
[sinnentleerter, sinnentleerte, sinnentleertes, sinnentleerten, sinnentleertem]