[ - Collapse All ]
sinnreich  

sịnn|reich <Adj.> [mhd. sinnerīche = verständig, scharfsinnig]:

1.durchdacht u. zweckmäßig: eine -e Einrichtung, Erfindung.


2.(seltener) einen bestimmten Sinn (4) enthaltend; tiefsinnig: ein -er Spruch.
sinnreich  

sịnn|reich
sinnreich  

sịnn|reich <Adj.> [mhd. sinnerīche = verständig, scharfsinnig]:

1.durchdacht u. zweckmäßig: eine -e Einrichtung, Erfindung.


2.(seltener) einen bestimmten Sinn (4) enthaltend; tiefsinnig: ein -er Spruch.
sinnreich  

Adj. [mhd. sinneriche= verständig, scharfsinnig]: 1. durchdacht u. zweckmäßig: eine -e Einrichtung, Erfindung. 2. (seltener) einen bestimmten Sinn (4) enthaltend; tiefsinnig: ein -er Spruch. 3. sinnig (1): das ist ja alles sehr s.
sinnreich  

adj.
<Adj.> sinnvoll ausgedacht, zweckentsprechend, den prakt. Erfordernissen entsprechend; ~e Erfindung, Vor-, Einrichtung
['sinn·reich]
[sinnreicher, sinnreiche, sinnreiches, sinnreichen, sinnreichem, sinnreicherer, sinnreichere, sinnreicheres, sinnreicheren, sinnreicherem, sinnreichster, sinnreichste, sinnreichstes, sinnreichsten, sinnreichstem]