[ - Collapse All ]
sinnwidrig  

sịnn|wid|rig <Adj.> (geh.): der Bedeutung, dem Sinn (4) von etw. zuwiderlaufend: ein -es Verhalten.
sinnwidrig  

sịnn|wid|rig
sinnwidrig  

folgewidrig, unlogisch, widersinnig, widersprüchlich; (bildungsspr.): inkonsequent, paradox[al].
[sinnwidrig]
sinnwidrig  

sịnn|wid|rig <Adj.> (geh.): der Bedeutung, dem Sinn (4) von etw. zuwiderlaufend: ein -es Verhalten.
sinnwidrig  

Adj. (geh.): der Bedeutung, dem Sinn (4) von etw. zuwiderlaufend: ein -es Verhalten.
sinnwidrig  

adj.
<Adj.> dem Sinn einer Sache nicht entsprechend, unsinnig; eine ~e Auslegung, Deutung
['sinn·wid·rig]
[sinnwidriger, sinnwidrige, sinnwidriges, sinnwidrigen, sinnwidrigem]