[ - Collapse All ]
sintemal  

sịn|te|mal, sịn|te|ma|len <Konj.> [mhd. sintemāl, eigtl. = seit der Zeit] (veraltet, noch scherzh.): weil; zumal.
[sintemalen]
sintemal  

sịn|te|mal (veraltet für da, weil)
sintemal  

sịn|te|mal, sịn|te|ma|len <Konj.> [mhd. sintemāl, eigtl. = seit der Zeit] (veraltet, noch scherzh.): weil; zumal.
[sintemalen]