[ - Collapse All ]
Sirup  

Si|rup der; -s, -e <arab.-mlat.>:
a)eingedickter, wässriger Zuckerrübenauszug;

b)zähflüssige Lösung aus Zucker u. Wasser od. Fruchtsaft
Sirup  

Si|rup, der; -s, (Sorten:) -e <Pl. selten> [mhd. sirup, syrop < mlat. siropus, sirupus="süßer" Heiltrank < arab šarāb="Trank]:"
a)zähflüssige, braune, viel Zucker enthaltende Masse, die bei der Herstellung von Zucker bes. aus Zuckerrüben entsteht: ein Butterbrot mit S.;

b)dickflüssiger, durch Einkochen von Obstsaft mit Zucker hergestellter Saft [der zum Gebrauch mit Wasser verdünnt wird].
Sirup  

Si|rup, der; -s, -e <arab.> (dickflüssiger Rüben- od. Obstsaft)
Sirup  

Si|rup, der; -s, (Sorten:) -e <Pl. selten> [mhd. sirup, syrop < mlat. siropus, sirupus="süßer" Heiltrank < arab šarāb="Trank]:"
a)zähflüssige, braune, viel Zucker enthaltende Masse, die bei der Herstellung von Zucker bes. aus Zuckerrüben entsteht: ein Butterbrot mit S.;

b)dickflüssiger, durch Einkochen von Obstsaft mit Zucker hergestellter Saft [der zum Gebrauch mit Wasser verdünnt wird].
Sirup  

n.
<m. 1> konzentrierte, zähflüssige, bei der Gewinnung von Zucker entstehende Zuckerlösung, die überwiegend aus Rohr-, Rüben-, Invert- od. Stärkezucker besteht; eingedickter Fruchtsaft (Himbeer~) [<mhd. sirup, syrop, < mlat. siropus, -usus <arab. sarab „Trank“]
['Si·rup]
[Sirups, Sirupe, Sirupen]