[ - Collapse All ]
skalar  

Ska|lar der; -s, -e:

1.(Math.) mathematische Größe, die allein durch einen Zahlenwert bestimmt wird.


2.ein Süßwasserfisch aus dem Amazonasgebiet
ska|lar: (Math.) durch reelle Zahlen bestimmt
skalar  

1Ska|lar, der; -s, -e (Math., Physik): durch einen reellen Zahlenwert bestimmte Größe.

2Ska|lar, der; -s, -e: Segelflosser.ska|lar <Adj.> [lat. scalaris = zur Leiter, Treppe gehörend] (Math., Physik): durch reelle Zahlen bestimmt: -e Größe (1Skalar ).
skalar  

Ska|lar, der; -s, -e (Math. durch einen reellen Zahlenwert bestimmte Größe; Zool. ein Buntbarsch)ska|lar (Math. durch reelle Zahlen bestimmt)
skalar  

1Ska|lar, der; -s, -e (Math., Physik): durch einen reellen Zahlenwert bestimmte Größe.

2Ska|lar, der; -s, -e: Segelflosser.ska|lar <Adj.> [lat. scalaris = zur Leiter, Treppe gehörend] (Math., Physik): durch reelle Zahlen bestimmt: -e Größe (1Skalar).
skalar  

Adj. [lat. scalaris= zur Leiter, Treppe gehörend] (Math., Physik): durch reelle Zahlen bestimmt: -e Größe (1Skalar).
skalar  

<m. 1> = skalare Größe
[Ska'lar]<Adj.> an einer Skala abgelesen; ~e Größe mathemath. od. physikal. G., die nur durch einen Zahlenwert gekennzeichnet ist; Sy Skalar; Ggs vektorielle Größe; [<lat. scalaris „zur Leiter gehörig“]
[ska'lar]