[ - Collapse All ]
Skineffekt  

Skịn|ef|fekt der; -[e]s, -e <engl.; lat.>: (Elektrot.) Erscheinung, dass der Stromweg eines Wechselstroms hoher Frequenz hauptsächlich an der Oberfläche des elektrischen Leiters verläuft
Skineffekt  

n.
<m. 1; unz.> die Erscheinung, dass ein Hochfrequenzstrom in einem Leiter im wesentlichen nur in einer dünnen Schicht an der Oberfläche des Leiters fließt; Sy Hauteffekt [<engl. skin „Haut“ + Effekt]
['Skin·ef·fekt]
[Skineffektes, Skineffekts, Skineffekte, Skineffekten]