[ - Collapse All ]
Socke  

Sọ|cke, die; -, -n [mhd., ahd. soc < lat. soccus="leichter" Schuh (bes. des Schauspielers in der Komödie), zu griech. sýkchos, sykchís="eine" Art Schuh]: kurzer, bis an die Wade od. in die Mitte der Wade reichender Strumpf: [ein Paar] dicke, wollene -n; -n stricken, waschen; laufen, marschieren, bis einem die -n qualmen (ugs.; sehr schnell, sehr lange laufen, marschieren); mir qualmen die -n (ugs.; ich habe mich sehr beeilt);

*rote S. (Politik Jargon; jmd., der in der DDR, bes. als Funktionär der SED, dem herrschenden Regime gedient hat); jmdm. die -n ausziehen (ugs.; jmdm. unerträglich sein): die Musik zieht mir die -n aus; sich auf die -n machen (ugs.; aufbrechen [um irgendwohin zu gehen]); von den -n sein (ugs.; verblüfft, erstaunt sein).
Socke  

Sọ|cke, die; -, -n
Socke  

Füßling, Söckchen, Strumpfsocke; (südd., österr., schweiz.): Socken.
[Socke]
[Socken]
Socke  

Sọ|cke, die; -, -n [mhd., ahd. soc < lat. soccus="leichter" Schuh (bes. des Schauspielers in der Komödie), zu griech. sýkchos, sykchís="eine" Art Schuh]: kurzer, bis an die Wade od. in die Mitte der Wade reichender Strumpf: [ein Paar] dicke, wollene -n; -n stricken, waschen; laufen, marschieren, bis einem die -n qualmen (ugs.; sehr schnell, sehr lange laufen, marschieren); mir qualmen die -n (ugs.; ich habe mich sehr beeilt);

*rote S. (Politik Jargon; jmd., der in der DDR, bes. als Funktionär der SED, dem herrschenden Regime gedient hat); jmdm. die -n ausziehen (ugs.; jmdm. unerträglich sein): die Musik zieht mir die -n aus; sich auf die -n machen (ugs.; aufbrechen [um irgendwohin zu gehen]); von den -n sein (ugs.; verblüfft, erstaunt sein).
Socke  

n.
<-k·k-> 'So·cke <f. 19> kurzer Strumpf (Herren~, Ski~, Woll~); sich auf die ~n machen <fig.; umg.> weggehen, aufbrechen; von den ~n sein <fig.; umg.> überrascht, erstaunt sein; [wahrscheinl. der Vorstellung „vor Überraschung aus den Schuhen fallen“ entsprechend; <mhd., ahd. soc, engl. sock <lat. soccus <grch. sykchis, sykchos „grch. Schlupfschuh, wie sie die Komödienspieler trugen“]
['Socke]
[Socken]