[ - Collapse All ]
soeben  

so|eben <Adv.>:
a) unmittelbar zum gegenwärtigen Zeitpunkt: ich bin s. dabei, den Fehler zu korrigieren;

b)unmittelbar vor dem gegenwärtigen Zeitpunkt: s. hat dein Freund angerufen.
soeben  

a) augenblicklich, derzeit[ig], eben, gegenwärtig, gerade, in diesem Augenblick/Moment, jetzt, momentan, zur Stunde, zurzeit; (scherzh., sonst veraltend): just; (veraltet): justament.

b) gerade [eben], kurz/unmittelbar vorher, vor einem Augenblick.

[soeben]
soeben  

so|eben <Adv.>:
a) unmittelbar zum gegenwärtigen Zeitpunkt: ich bin s. dabei, den Fehler zu korrigieren;

b)unmittelbar vor dem gegenwärtigen Zeitpunkt: s. hat dein Freund angerufen.
soeben  

Adv.: a) unmittelbar zum gegenwärtigen Zeitpunkt: ich bin s. dabei, den Fehler zu korrigieren; b) unmittelbar vor dem gegenwärtigen Zeitpunkt: s. hat dein Freund angerufen.
soeben  

adv.
so'e·ben <Adv.> eben, im vergangenen Augenblick, gerade
[so'eben,]