[ - Collapse All ]
Sokratik  

So|k|ra|tik die; - <nach dem griech. Philosophen Sokrates, 469-399 v. Chr.>: Art des Philosophierens, bei der die Einsicht in das menschliche Leben die wesentliche Aufgabe ist
Sokratik  

So|kra|tik, die; - [nach dem griech. Philosophen Sokrates (470-399 v. Chr.)]: sokratische (1) Art des Philosophierens, bei der das vernünftige Begreifen menschlichen Lebens die wesentliche Aufgabe ist.
Sokratik  

So|k|ra|tik, die; - <griech.> (Lehrart des Sokrates)
Sokratik  

So|kra|tik, die; - [nach dem griech. Philosophen Sokrates (470-399 v. Chr.)]: sokratische (1) Art des Philosophierens, bei der das vernünftige Begreifen menschlichen Lebens die wesentliche Aufgabe ist.