[ - Collapse All ]
Solarkonstante  

So|lar|kon|s|tan|te die; -, -n: (Meteor.) mittlere Wärmemenge der pro Minute auf einen Quadratzentimeter der Erdoberfläche auftreffenden Sonnenstrahlen
Solarkonstante  

So|lar|kon|stan|te, die (Met.): bestimmte Menge der Sonnenstrahlung, die an der Grenze der Atmosphäre (1 a) in einer Minute auf einen Quadratzentimeter gestrahlt wird.
Solarkonstante  

So|lar|kon|s|tan|te (Meteor.)
Solarkonstante  

So|lar|kon|stan|te, die (Met.): bestimmte Menge der Sonnenstrahlung, die an der Grenze der Atmosphäre (1 a) in einer Minute auf einen Quadratzentimeter gestrahlt wird.
Solarkonstante  

n.
<auch> So'lar·kons·tan·te <f. 19> diejenige Energie, die in einer bestimmten Zeit von der Sonne auf einen Quadratzentimeter der Erdoberfläche fällt
[So'lar·kon·stan·te,]
[Solarkonstanten]